Buchcover online selbst gestalten mit dem epubli Cover Designer

Buchcover online selbst gestalten mit dem epubli Cover Designer

Der Cover Designer von epubli erstrahlt in neuem Gewand! Bisher stand dieser in der beta-Version zur Verfügung. Nun können Autoren den Cover Designer mit überarbeiteten Funktionen direkt im Druck- und Veröffentlichungsprozess verwenden und ihr eigenes Buchcover individuell und kreativ gestalten.

cover designer prozess

Den Cover Designer finden Sie im Druck- oder Veröffentlichungsprozess Ihres Buches im Reiter “Cover”.

Aufbau des Cover Designers

Mit dem Cover Designer bietet epubli Autoren ein kostenloses Online-Tool, mit dem diese ohne Vorkenntnisse ihr eigenes Buchcover online selbst gestalten können. Der Cover Designer besteht aus insgesamt vier Bereichen: Im oberen Menüband finden Sie Einstellungen für das Raster sowie Ihr Bearbeitungsprotokoll, mit welchem Sie bis zu 50 Schritte wiederherstellen können. Darunter ist auf der linken Seite Ihr Cover auf der Zeichenfläche abgebildet. Rechts daneben ist das Hauptmenü sowie das Objektmenü platziert.übersicht cover designer

“Mit dem epubli Cover Designer wird die Gestaltung des Buchcovers zum Kinderspiel!”
Diesen Satz twittern twitter icon

Funktionen des Cover Designers

Der Cover Designer von epubli besitzt viele praktische Funktionen, mit denen Sie Ihr perfektes Cover online selbst gestalten können. Anhand des von Ihnen gewählten Buchformats wird automatisch die richtige Größe für Ihr Buchcover berechnet. So können Sie ohne Weiteres mit der Gestaltung Ihres Buchcovers beginnen.

Zurzeit bieten wir Ihnen 19 verschiedene Cover-Vorlagen, die sich nach Ihren Wünschen anpassen lassen. Ändern Sie beispielsweise die Schriftart, -größe und -position, den Zeilenabstand sowie die Farbe und das Muster des Hintergrunds. Neben weiteren Textfeldern können Sie verschiedene Formen und Bilder auf Ihrem Cover platzieren. Wenn Sie dazu eigene Bilder hochladen, beachten Sie, dass Sie die nötigen Bildrechte besitzen. Kostenlose und lizenzfreie Bilder der Plattformen pixabay und openclipart werden Ihnen durch unsere integrierte Suchfunktion bereitgestellt. Eingefügte Bilder können Sie außerdem zuschneiden und mit Effekten versehen.

Alle Objekte sind auf verschiedenen Ebenen platziert. Entscheiden Sie in der Listenansicht selbst, welches Objekt auf welcher Ebene und damit im Vorder- oder Hintergrund zu sehen sein soll. Weiterhin lassen sich alle Objekte einfärben, spiegeln, neu positionieren und fixieren. Durch die Fixierung eines Objektes können Sie es nicht mehr versehentlich verschieben und problemlos an anderen Ebenen bzw. Objekten arbeiten.

Sie möchten zu einem späteren Zeitpunkt an Ihrem Buchcover weiterarbeiten? Kein Problem! Speichern Sie einfach Ihren aktuellen Arbeitsstand und öffnen Sie Ihr Buchprojekt später erneut.

Wenn Sie diesen Artikel mochten, gefällt Ihnen vielleicht auch dieser Blogbeitrag: How to – Genre Buchcover erstellen.

idea icon

Halten Sie sich stets auf dem Laufenden: Erfahren Sie zuerst von spannenden neuen Aktionen und hilfreichen Tipps für Autoren rund um die Themen Marketing und Schreiben auf Facebook und Twitter. Vielleicht interessieren Sie sich auch für unsere Webinar-Reihe zum Thema Kreatives Schreiben auf YouTube?