Checkliste für Ihr eBook

  • Umbrüche
    Säubern Sie Ihr Dokument von allen überflüssigen Zeilenumbrüchen und Leerzeichen. Besonders wichtig ist die Entfernung aller Seitenumbrüche, da es in eBooks keine festgelegte Seitengröße gibt.
  • Worttrennungen
    Bitte trennen Sie keine Wörter manuell. Je nach Einstellung des Readers bzw. der Software werden Worttrennungen im eBook auf Wunsch des Lesers automatisch vorgenommen.
  • Seitenzahlen
    Bitte entfernen Sie alle Hinweise auf Seitenzahlen. In ePUB-Datein mit einem flexiblen Layout gibt es keine festen Seitenzahlen, da der Leser die Größe der Seiten und der Schrift bestimmt.
  • Formatvorlagen
    Vereinheitlichen Sie die Formatierung Ihres Dokuments. Bei Word-Dateien sollten Sie den kompletten Inhalt markieren und die Formatvorlage Standard auswählen. Anschließend wählen Sie für Überschriften die Formatvorlage Überschrift 1 und für Unterüberschriften die Vorlage Überschrift 2.
  • Inhaltsverzeichnis
    Ein automatisches Inhaltsverzeichnis bei eBooks ist Pflicht. Legen Sie dieses unbedingt basierend auf den als Überschriften gekennzeichneten Texten an. Wenn Sie mit Calibre arbeiten oder eine Datei zur Konvertierung bei uns einreichen, so legen Sie Ihre Überschriften in der Word- oder OpenOffice-Quelldatei unbedingt mit der dafür vorgesehenen Funktion an. Überschriften, die wie normaler Fließtext angelegt oder nur gefettet wurden, werden im Konvertierungsvorgang leider nicht als solche erkannt und sind für die Erstellung eines automatischen Inhaltsverzeichnisses unbrauchbar.
  • Tabellen/Spalten
    Auf umfangreiche Tabellen und Spalten sollten Sie verzichten, da die Darstellung in vielen Fällen nicht optimal oder unmöglich ist. Tabellen sollten Sie daher lieber als Bilddateien einfügen und aus mehrspaltigen Texten sollten Sie eine Spalte machen.
  • Bilder/Grafiken
    Bitte fügen Sie Bilder und Grafiken so ein, dass sich der Fließtext oder die Bildbeschreibung darüber oder darunter befindet. Zwar ist es technisch möglich, Bilder „floating“ anzulegen, so dass Text neben dem Bild dargestellt und angepasst wird, dies führt aber auf vielen Readern zu unschönen Darstellungen. Beachten Sie zudem, dass ein Bild maximal 1400px breit sein sollte. Bitte erstellen Sie zudem aus mehreren Bildern, die nebeneinander dargestellt werden sollen, eine große Bilddatei. Auf diese Weise verhindern Sie Verschiebungen im Layout.
  • Covervorgaben
    Verzichten Sie beim Cover auf die Darstellung von Gewalt, Kriminalität, Blut oder Erotik, da Ihr eBook ansonsten (von einigen Shops) abgelehnt wird.
  • Schriften
    Nutzen Sie gängige Schriftarten wie Times New Roman, Arial, Calibri, etc., um eine korrekte Darstellung auf dem Zielgerät zu gewährleisten.
  • Fußnoten
    Grundsätzlich können Fußnoten in eBooks übernommen und dargestellt werden. Bitte beachten Sie doch, dass diese bereits in der Vorlage korrekt verlinkt sein müssen und dass alle Fußnoten an das Ende des eBooks verschoben werden.
  • Videos & Audioinhalte
    Diese können in ePUB 2 Dateien nicht dargestellt werden. Sie können aber mit Hyperlinks arbeiten und die entsprechenden Inhalte so über das Internet zugänglich machen. Diese Möglichkeit bietet sich auch für komplexe Tabellen oder große Bilddateien, wie etwa Landkarten.
  • Impressum
    Das Impressum ist bei einer Veröffentlichung Pflicht und sieht beispielhaft folgendermaßen aus:

    Texte: © Copyright by Max Mustermann
    Covergestaltung: © Copyright by Max Mustermann
    Verlag: 
    Max Mustermann
    Musterstr. 5
    00010 Musterstadt
    mustermann@email.de