Gabi Uhl

Gabi Uhl
Jahrgang 1962

Gabi Uhl, Studienrätin für Musik und Katholische Religion am Gymnasium Taunusstein in der Nähe von Wiesbaden, ist seit 1998 mit dem Thema Todesstrafe befasst - schwerpunktmäßig mit Texas, USA. Mit rund 10 zum Tod verurteilten Häftlingen hatte sie über einen längeren Zeitraum Kontakt, gut die Hälfte hat sie regelmäßig besucht. Dreimal hat sie einen Todestraktinsassen bis zum Ende begleitet und war jeweils Zeugin seiner Hinrichtung. Das Buch "Die Todesstrafe in Texas" enthält vorwiegend Reiseberichte, in denen Gabi Uhl von ihren Erlebnissen und Erfahrungen rund um die Todesstrafe in Texas erzählt. Ergänzt durch entsprechendes Fachwissen, ist dieses Buch ein klares Plädoyer gegen die Todesstrafe, die keinen Nutzen bringt, sondern nur neues Leid erzeugt.

Gabi Uhl im Netz:

Bücher des Autors

Gabi Uhl
Softcover
14,95 €
Gabi Uhl
Softcover
19,95 €