15 Podcasts für Autoren

Was Podcasts sind und wie Sie diese als Autor selbst erstellen und verwenden können, haben wir Ihnen bereits im Beitrag Ran ans Mikrofon! Warum Self-Publisher Podcasts für ihr Buchmarketing nutzen sollten ausführlich erläutert. Im heutigen Beitrag stellen wir Ihnen 15 aktuelle Podcasts vor, die Ihnen als Self-Publisher viele nützliche Informationen, Tipps und Tricks bieten.

“Diese 15 Podcasts sollten Autoren kennen!”
Diesen Satz twittern twitter icon
  • Martin Häberle und Señor Rolando beschäftigen sich auf Büchergefahr mit verschiedenen Aspekten und Trends beim Veröffentlichen von Texten.
  • Vom Schreiben bis zum Buchmarketing gibt Tom Oberbichler in seinem Podcast Dein Buch mit Tom Oberbichler zahlreiche Tipps für Autoren. Nicht selten lädt er dafür Experten zum Gespräch.
  • Bestseller-Autorin Joanna Penn gibt ihre Erfahrungen als Indie-Autorin und Entrepreneurin in ihrem The Creative Penn Podcast (englisch) weiter. Inhaltlich dreht sich alles um Kreativität, Schreiben, Möglichkeiten des Publizierens Buchmarketing sowie Entrepreneurship. Außerdem führt sie Interviews mit anderen Experten.
  • Das Büchermagazin Diwan ist eigentlich eine Radiosendung des BR, die nach der Ausstrahlung als Podcast bereitgestellt wird. Thematisiert werden u. a. Buchneuerscheinungen, Literaturszene, Verlagslandschaft und persönliche Buchempfehlungen.
  • Auch der MDR hat einen Podcast zur Sendung fröhlich lesen, in dem die Moderatorin Susanne Fröhlich in jeder Folge einen interessanten Autor bzw. Autorin zu sich einlädt.
  • Mit I Should Be Writing (englisch) sollen Hobbyschreiber zu professionellen Autoren werden. Eigenen Angaben nach hat der Podcast wöchentlich über 8000 Zuhörer. Für die Sendungen werden immer neue, interessante Autoren und Experten für Interviews gesucht.
  • Die Literaturagenten von radioeins stellen wöchentlich spannende, neue Bücher vor und berichten auch von Buchmessen.
  • Auf literaturcafe.de finden Sie (Video-)Podcasts mit Autoreninterviews, Expertengesprächen, Mitschnitten von Vorträgen sowie Einblicken zu den Buchmessen.
  • Die SchreibDilettanten richtet sich an Romanautoren. Die Diskussionen von Axel Hollmann und Marcus Johanus rund um die Themen Schreiben und Lesen erscheinen jeden Donnerstag.
  • Tipps zum kreativen Schreiben, zur Buchveröffentlichung und -vermarktung erhalten Self-Publisher im Podcast Schreiben und Leben von Andreas Schuster, Schreibtrainer und Autor aus Hamburg.
  • Im Selfpublisher-Podcast sind die Themen so unterschiedlich wie die Persönlichkeiten aus der Branche, die Henri Apell interviewt: Vom Schreiben über das Publizieren bis zum Vermarkten ist alles dabei.
  • The Self-Publishing Podcast (englisch) gehört zu den bekanntesten Podcasts in der Szene. Bereits seit 180 Sendungen geben die drei Vollzeit-Autoren Johnny B. Truant, David Wright und Sean Platt Self-Publishern wertvolle Tipps und Strategien zum Publizieren und Vermarkten der eigenen Werke.
  • Auf Voice Republic, einem Dienst zum Erstellen und Anhören von Podcasts, gibt es Live-Mitschnitte von Veranstaltungen wie der Frankfurter Buchmesse oder re:publica. Beiträge von epubli sind natürlich auch dabei.
  • Auf Vom Schreiben leben gibt Annika Bühnemann ihre eigenen Erfahrungen als Autorin weiter. Hier bekommen Sie Tipps für’s Schreiben, Vermarkten, Publizieren u.v.m.
  • Lesung mal anders: Im Podcast von zehnSeiten.de lesen Schriftsteller lediglich zehn Seiten ihres Buches vor. Diese gibt es auch als Videos.

Weitere Podcasts für Autoren finden Sie beispielsweise auf Podcast-Hostingseiten wie iTunes und podcast.de.

idea icon

Halten Sie sich stets auf dem Laufenden: Erfahren Sie zuerst von spannenden neuen Aktionen und hilfreichen Tipps für Autoren auf Facebook, Twitter und in unserem Newsletter. Vielleicht interessieren Sie sich auch für unsere Webinar-Reihe zum Thema Kreatives Schreiben auf YouTube?


17.11.2015 zuletzt geändert am: 20.12.2018 • Christin Haftmann
Kategorien: Entdecken, Inspiration,
Tags: Podcasting, Podcasts, self-publishing,