Das war’s: Die re:publica in 3 eBooks

Das war’s: Die re:publica in 3 eBooks

Vom 06. bis zum 08. Mai fand die re:publica in Berlin statt. Unter dem Begriff In/Side/Out ergründete die re:publica 2013 mit rund 300 Speakern die Perspektiven, Herausforderungen sowie Unterschiede und Gemeinsamkeiten der digitalen und analogen Gesellschaft. Die re:publica präsentierte gemeinsam mit den Top-Schreibern der Deutschen Journalistenschule und der Self-Publishing-Plattform epubli den re:publica Reader als “schnellstes Buch der Welt” (Twitter: #rp13rdr). Innerhalb nur weniger Stunden waren mit diesem eBook die Top-Themen der re:publica für alle zugänglich.

In den re:publica Readern finden Sie brandaktuell die Talks, Sprecher und Themenschwerpunkte der diesjährigen Konferenz mit Zusammenfassungen der wichtigsten Vorträge und Speaker sowie einigen Überraschungsgästen. So zum Beispiel Renate Künast, Cory Doctorow, Andreas Schleicher, Mitchell Baker, Sascha Lobo und Dieter Zetsche. Die 3 Schirmherren Ulrike Langer, Stefan Plöchinger und Jochen Wegner steuerten jeden Tag ein Editorial bei und unterstützten die 15 Journalistenschüler mit ihrer Expertise.

Twitter ist das Kommunikationsmedium auf der re:publica, weshalb sich die Sichtbarkeit in diesem Kanal entscheidend auf die Breitenwirkung und damit den Erfolg der Reader ausgewirkt hat. Die Zahlen beweisen es:

  • In der kostenlosen Phase von 9 bis 12 Uhr wurden die eBooks über 10.000 mal heruntergeladen
  • Nach Youtube und Twitter war der re:publica Reader die am häufigsten genannte Quelle.
  • Bereits die Ankündigung des ersten eBooks wurde insgesamt 89 mal retweetet und gehörte damit zu den Top-Tweets.
  • Über den gesamten Zeitraum der re:publica lag das schnellste Buch der Welt auf Platz 2 der Liste der meistgenutzten und gesuchten Inhalte

Weitere Highlights zum re:publica Reader finden Sie unserer Slideshare Präsentation.

Sie haben die re:publica verpasst? Dann nutzen Sie die Gelegenheit und informieren Sie sich mir Hilfe der 3 re:publica Reader.

idea icon

Halten Sie sich stets auf dem Laufenden: Erfahren Sie zuerst von spannenden neuen Aktionen und hilfreichen Tipps für Autoren rund um die Themen Marketing und Schreiben auf Facebook und Twitter. Vielleicht interessieren Sie sich auch für unsere Webinar-Reihe zum Thema Kreatives Schreiben auf YouTube?