Kreatives Schreiben – Wie schreibe ich ein Buch?

Kreatives Schreiben ist für viele Hobby und zugleich Leidenschaft. Dabei stellt sich vielen anfangs die Frage: „Wie schreibe ich ein Buch?“. Auch kreatives Schreiben will gelernt sein. Zahlreiche Schreibwerkstätten bieten ihre Dienste an, das Buch schreiben zu erlernen. Die Mühen des kreativen Schreibens werden jedoch belohnt. Das ganz besondere Gefühl, die eigenen Texte als Buch in den Händen zu halten, möchte wohl kein Autor missen. Auch Sie wollen ein Buch schreiben? Mit epubli können auch Sie sich Ihre Zeilen ins Buchregal stellen.

format

Kreatives Schreiben braucht Freiheiten
Hochwertige Papiersorten, Formate und Bindungen garantieren volle Gestaltungsfreiheit.

Kosten

Volle Kostenkontrolle für kreative Schreiber
Schöne Bücher müssen nicht teuer sein – bereits ab 1 Exemplar, ohne Mindestbestellmenge.

Veröffentlichen

Schriftsteller werden – ohne versteckte Kosten
Wenn Sie an einem Buch schreiben, können Sie ihr Buch kostenlos inklusive ISBN im gesamten Buchhandel und bei Amazon veröffentlichen.

Mac_Schreibtisch

Methoden für kreatives Schreiben

Kreatives Schreiben basiert darauf, seinen Gedanken und Ideen freien Lauf zu lassen. Das Spiel mit Worten und das Erschaffen von eigenen Texten stehen dabei im Mittelpunkt. Verschiedene Methoden des kreativen Schreibens
wie zum Beispiel Brainwriting oder Freewriting können angewendet werden, um die eigene Kreativität zu entfalten. Dabei soll der Schreiber seiner Fantasie Raum geben und sich nicht an formalen Vorgaben oder Sinnzusammenhängen stören.

Für kreatives Schreiben ist vor allem wichtig, dass eine entspannte und angenehme Situation geschaffen wird.
Suchen Sie sich den passenden Platz fürs Buch schreiben. Die Frage „Wie schreibe ich ein Buch?“ lässt sich demnach nicht pauschal beantworten. Jeder Autor muss für sich selbst ausprobieren, in welchem Umfeld und wie er am kreativsten arbeiten kann. Auch kreatives Schreiben braucht Übung. Hilfreiche Tipps finden Sie auch auf unserer Autorenplattform www.epubli.de/blog

Wie schreibe ich ein Buch?

Wer sein eigenes Buch schreiben will, sollte vor allem eins mitbringen: Eine gute Idee. Als erster Schritt bietet sich ein Storyboard an, mit dem der grobe Handlungsverlauf skizziert wird und einzelne besondere Abschnitte näher ausgeführt werden. So kann der Autor einen roten Faden für das Buch schreiben entwerfen.

Ebenfalls bietet es sich an, die auftretenden Personen in einer Übersicht grob zu charakterisieren und ihre
Verhältnisse zueinander zu markieren. Je mehr „Mitwirkende“ eine Geschichte enthält, desto unübersichtlicher könnte es werden. Durch die Personenübersicht verliert man keinen Charakter aus den Augen. Auch kreatives Schreiben verlangt ein wenig Disziplin.

Schreibmaschine