Buchprojekt erstellen – Schritt für Schritt Anleitung

1
Formatierung Ihres Textes
Layouten Sie Ihren Text ganz nach Ihren Wünschen.
2
PDF exportieren
Wandeln Sie Ihre Textdatei in eine druckfertige PDF um.
3
Buchprojekt erstellen
Laden Sie Ihre Datei hoch und wählen Sie die Buchausstattung.

Schritt 1: Formatierung Ihrer Textdatei

Wenn Sie bei epubli ein Buch drucken oder veröffentlichen möchten, muss Ihr Dokument bereits fertig layoutet sein, bevor Sie es hochladen. Vorab sollten Sie bereits alle Textkorrekturen durchgeführt, sich für eines unserer Formate entschieden und alle Buchseiten in einem Dokument zusammengefasst haben, da Ihr Text als Gesamtdatei hochgeladen werden muss. Nun können Sie alle Formatierungen in Ihrem Textdokument vornehmen.

Die wichtigsten haben Formatierungstipps für Ihre Word-, OpenOffice- und InDesign wir Ihnen hier einmal zusammengestellt:

Gerne können Sie auch eine unserer Word Formatvorlagen kostenfrei herunterladen und diese als Basis für Ihr Buchlayout verwenden. Beachten Sie bitte zudem unsere Checkliste, um bei Buchdruck und Veröffentlichung auf Nummer sicher zu gehen.

Schritt 2: PDF exportieren

Von Word und Open Office aus können Sie ganz einfach Ihre Textdatei als PDF exportieren. Klicken Sie hierfür auf “Datei > Exportieren > PDF exportieren” und speichern Sie die Datei auf Ihrer Festplatte ab.

Grundsätzlich können Sie aber auch jede andere Software verwenden, um aus Ihrer Textdatei eine PDF zu erstellen. Wenn Sie keine Software installiert haben, finden Sie auch online verschiedene Tools, die Sie zur Umwandlung Ihrer Datei verwenden können. Wir empfehlen online2pdf.com.

Arbeiten Sie mit InDesign, so exportieren Sie Ihre Datei bitte immer als PDF-X3.

Schritt 3: Buchprojekt erstellen

Nun können Sie Ihr fertiges PDF auf unserer Website hochladen und alle Ausstattungsmerkmale wählen.

PDF-Upload

Geben Sie zunächst einen Titel und Autorname für Ihr Buchprojekt an. Auf diese Weise erhält Ihr Projekt einen Arbeitstitel und Verfasser, was Ihnen die spätere Zuordnung im Benutzerkonto erleichtert. Diese Angaben sind also nicht öffentlich! Bitte beachten Sie, dass sowohl der Titel als auch der Autorname mind. 2 Zeichen lang sein muss.

Ziehen Sie nun Ihre auf dem PC gespeicherte Inhaltsdatei in das dafür vorgesehene Feld oder laden Sie Ihre PDF-Datei von der Festplatte hoch.

Prüfung
Ihre Datei wird nun automatisch von unserer Software geprüft und für den Druck aufbereitet.

Eine ungültige PDF-Datei führt immer zu Problemen im Druck und wird deshalb automatisch von uns abgelehnt. In diesem Fall führen Sie bitte den Konvertierungsschritt für Ihre Datei erneut aus und laden Sie die PDF noch einmal hoch.

Die anderen Fehlermeldungen sind als Hinweismeldungen zu verstehen:

  • Eingebettete Schriften
    Es gibt eine Vielzahl an Schriftarten, aber nicht jede Schriftart ist auf jedem PC installiert. Damit ein PDF an jedem PC gleich aussieht, müssen die Schriftarten in dem PDF “eingebettet” werden. Dies ist wichtig, damit die Druckmaschine die Schriftart erkennt und sie nicht durch eine Standardschrift ersetzt oder die Datei sogar ablehnt.
  • Transparenzen
    Transparenzen sind Textebenen, die Bilder oder andere Texte überlagern und nicht auf 100% Deckkraft eingestellt sind, so dass die darunterliegende Ebene durchscheint. Diese Elemente werden bei der Aufbereitung für den Druck geglättet – der transparente Effekt geht verloren und das vormals transparente Element bildet weiße Streifen, wird nicht mitgedruckt oder überdeckt alle darunter liegenden Elemente. Speichern Sie daher bitte alle Bilder, die Sie in Ihrer Inhaltsdatei verwenden haben, vorher als jpg-Bild ab – dieses Dateiformat lässt keine Transparenz zu.
  • Bildauflösung
    Bilder, die für den Druck bestimmt sind, sollten eine Auflösung von 300 dpi haben. Grafiken mit geringerer Auflösung können im Druck verpixelt und unscharf erscheinen.

Buchausstattung wählen
Wählen Sie nun die Ausstattung Ihres Buches, d.h. Format, Bindungsart, Papiersorte und Druckfarbe. Sie können dabei auch unseren Vorschlägen für definierte Ausstattungsvarianten wie Roman oder Fachbuch folgen. Eine Übersicht über alle möglichen Kombinationen finden Sie in unserer Produktliste.

Je nach Seitenanzahl und Buchausstattung verändert sich der Produktionspreis pro Buch, welcher Ihnen rechts oben angezeigt wird. Zudem passt sich auch die Vorschau Ihres Buchprojekts ständig mit an.

Wichtig: Bitte prüfen Sie anhand der Vorschau ganz genau, ob Ihr Buch wie gewünscht dargestellt wird. Achten Sie dabei besonders auf das Schriftbild, Grafiken/Bilder, Beschnittränder, Leerseiten und Formatierungen. Hier zeigen wir Ihnen nämlich genau an, wir Ihr Buch in gedruckter Form aussehen wird.

Cover hochladen

Sie haben 3 Möglichkeiten, ein Cover für Ihr Buch anzulegen:

  • Laden Sie ein selbst erstelltes Cover hoch, welches Vorder-, Rückseite und Buchrücken umfasst. Die Maße für Ihre Coverdatei können Sie mit dem Coverrechner ermitteln.
  • Laden Sie für die Vorder- und Rückseite jeweils eine separate Datei hoch im Format.
  • Nutzen Sie das kostenfreie Online-Tool von epubli. Hier finden Sie eine Anleitung für den epubli Cover Designer.

Mögliche Dateiformate für den Cover Upload sind .jpg, .png und .pdf.
Wählen Sie anschließend bitte aus, ob Sie eine matte oder glänzende Cover-Oberfläche wünschen.

Übersicht
Hier stellen wir die von Ihnen gewählte Ausstattung nochmals in einer Übersicht für Sie dar. Bitte prüfen Sie diese, bevor Sie Ihr Buchprojekt per Klick auf “speichern” rechts oben in Ihrem Benutzerkonto abspeichern.

Sie haben nun jederzeit die Möglichkeit, das Projekt unter “Meine Bücher > Druckprojekte” aufzurufen, zu bearbeiten, zu drucken/bestellen oder auch zu veröffentlichen.