Agnes Gossen-Giesbrecht

Agnes Gossen-Giesbrecht
Jahrgang 1953

Agnes Giesbrecht wuchs in Podolsk, einem deutschen Dorf südlich des Urals, mit Plautdietsch als Muttersprache auf. Ab 1970 studierte sie am Pädagogischen Institut in Orenburg Slawistik.
Agnes Giesbrecht schrieb journalistische Beiträge und war aktiv in der Förderung von Nachwuchsautoren. 1989 reiste mit ihrem Sohn in die Bundesrepublik Deutschland aus. Seitdem ist sie als Bibliothekarin an der Universitätsbibliothek Bonn und als Dozentin für Russisch an der Bonner Volkshochschule tätig, engagiert sich für die Belange russlanddeutscher und plautdietscher Autoren und organisiert Seminare für deutsche Autoren aus Russland.
Agnes Giesbrecht ist Verfasserin von Gedichten, Erzählungen und Essays.

Bücher des Autors

Agnes Gossen-Giesbrecht
Softcover
6,99 €
Agnes Gossen-Giesbrecht
Softcover
7,99 €
Agnes Gossen-Giesbrecht
Softcover
7,99 €
Agnes Gossen-Giesbrecht
Softcover
6,99 €