Agnes Oberauer

Agnes Oberauer
Jahrgang 1993

Geboren 1993 in Wien und in Russland, der Ukraine und Österreich aufgewachsen, studierte sie an der Royal Holloway University of London Drama und Philosophie. 2014-2016 arbeitete sie am Schlosstheater Celle, dem einzigen regelmäßig arbeitenden Barocktheater Europas. 2016-2019 war sie am Thalia-Theater in Hamburg. Zurzeit lebt sie in Estland und arbeitet international als Regisseurin. Im Zentrum ihres Interesses stehen Mehrsprachigkeit und Kommunikation. Aus dieser Faszination entstand 2015 ihre mehrsprachige Inszenierung von „Romeo und Julia“. Für dieses Theaterstück sowie ihr ehrenamtliches Engagement im Bereich Integration wurde sie 2016 von der Stadt Celle für außerordentliches Engagement im kulturellen Bereich ausgezeichnet.

Bücher des Autors