Alexandra Hopf

Alexandra Hopf
Jahrgang 1963

Alexandra Hopf ist Kunsttherapeutin, Künstlerin und Professorin für Kunsttherapie an der Hochschule für Bildende Künste Dresden. Dort leitet sie den Aufbaustudiengang Kunsttherapie. Ihre Forschungsschwerpunkte sind die wissenschaftliche Begründung der Kunsttherapie durch praxis- und erfahrungsbezogene Forschung und Theoriebildung, auch unter Bezugnahme auf die Phänomenologie, die Soziologie und Aspekte der Improvisationstheorie. Außerdem befasst sie sich mit dem Begriff des impliziten Körperwissens, den Künsten als therapeutische Handlungsräume, hier im Speziellen mit der Collage.

Bücher des Autors

Alexandra Hopf, Alexandra H...
Hardcover
38,00 €