Armands A. Asimowa

Armands A. Asimowa
Jahrgang 1990

Armands A. Asimowa wurde 1990 in einer kleinen Stadt, im Herzen Thüringens, als Sohn eines Malermeisters geboren, dessen Frau sich der Kunst der Frisur bediente. Nach seiner Schullaufbahn und einer Ausbildung zum Suppenkoch in einer Hospitalküche, verschlug es ihn in die Metropolenstadt Berlin, wo er sich an der selbstorganisierten Schule der Filmarche einem Drehbuchstudium widmete.
In dieser Zeit schrieb er mehrere Drehbücher für Kurzfilme und Exposés, von denen er drei seiner Werke verfilmte.
Jahre später zog es ihn zurück in seine Heimatstadt, in der er nun einem Studium der Sozialen Arbeit frönt. Nebenbei schreibt er in seinem stillen Kämmerchen diverse Kurzgeschichten, meist im Stile schauderhafter Märchen, mit einem Hang zur Sozialkritik.

Armands A. Asimowa im Netz:

Bücher des Autors

Armands A. Asimowa
Softcover
12,99 €
Armands A. Asimowa
Hardcover
43,99 €