Arne Schulz

Arne Schulz
Jahrgang 1967

Arne Schulz, Jahrgang 1967, hat Sport und Pädagogik studiert und 1991 eine Zirkusschule für Kinder und Jugendliche in Hamburg gegründet. Er war mehrere Jahre in der Welt unterwegs, spielt seit 20 Jahren Theater und hat zehn Jahre in einer Förderschule als Sportlehrer und Zirkus- und Bewegungstherapeut gearbeitet. Beim Schreiben der Schülerzeugnisse hat er zufällig seine Leidenschaft und sein Talent fürs Schreiben entdeckt. Sein erstes Buch "Jagd auf Lena - Eine Nacht auf Schloss Rottstein" ist ein ursprünglich von ihm und anderen geschriebenes Zirkustheaterstück, das im Jahr 2000 Premiere hatte. Arne Schulz hat zwei Töchter und arbeitet freiberuflich im freizeit- und kunstpädagogischen Bereich. Nebenbei schreibt er, wann immer seine Jobs und seine Töchter ihm dazu Zeit lassen.

Bücher des Autors