Bettina Fügemann

Bettina Fügemann
Jahrgang 2020

Arbeitet als freie Autorin in Sachsen-Anhalt. Neben Texten in Zeitschriften und Zeitungen trat sie als Herausgeberin verschiedener Publikationen auf. Ihr erster Roman erschien 2006, es folgten Biografien über das Herzogs¬haus von Anhalt und ein Buch über das Biedermeier. Des Weiteren machte sie mit dem Sachbuch „Ich suche eine neue Mutti – Kinder als Opfer der Vertreibung von 1945-1951 in Sachsen-Anhalt“, dass im Mitteldeutschen Verlag erschienen ist, auf sich aufmerksam.

Bücher des Autors

Bettina Fügemann
Softcover
7,00 €