Britt Älling

Britt Älling
Jahrgang 1971

Britt Älling, so das Pseudonym einer schwedisch-deutschen Autorin von Büchern und Kinderbüchern, die mit ihrer Familie im bayerischen Fünfseenland lebt. Die Biologin und Juristin wurde 1971 am Tegernsee geboren und schreibt vor allem Kurzgeschichten und Märchen, die sie auch selbst illustriert. Ihre Bilder und Geschichten sind inspiriert von der Liebe zu Natur und Tieren und den tiefen Wäldern Skandinaviens.
Neben dem "Dom der Vögel" sind mit "Der tapfere Erpel" und Kükenlatein derzeit drei Bücher der Autorin im Handel erhältlich.
Bonusmaterial und Hintergrundinformationen bei Instagram: @britt.aelling

Britt Älling im Netz:

Bücher des Autors

Britt Älling
Ringbindung
8,99 €
Britt Älling
Ringbindung
7,99 €
Britt Älling
Ringbindung
9,99 €