Calvin Kleemann

Calvin Kleemann
Jahrgang 1993

Seit 2009 ist Calvin Kleemann als Lyriker auf deutschen Lesebühnen präsent.
Im Jahr 2011 debütierte er mit seinem ersten Lyrikband "Lebenswerke", der im WFB-Verlag-Lübeck erschien. Im Jahr 2013 erschien der Nachfolger "Von Eiben und Linden". Nach der Veröffentlichung von "Von Eiben und Linden" beendete Kleemann die Zusammenarbeit mit dem Verlag und veröffentlichte 2015 "Die graue Flut" als Selbstpublikation. 2016 stand Kleemann bei dem Berliner Verlag Periplaneta unter Vertrag, in dem 2017 sein Lyrikband "Der Funke schweigt wenn Feuer träumt" – Der Stellaris Zyklus erschien. Im Jahr 2019 folgte der Nachfolgeband "Sumpfblüte", der den "Die graue Flut"-Zyklus abschloss.
Seit 2019 schreibt Kleemann unter dem Projektnamen "HadriansWelten" an Geschichten aus der Welt von Oberland.

Calvin Kleemann im Netz:

Bücher des Autors

Calvin Kleemann
ePUB
0,99 €
Calvin Kleemann
Softcover
6,99 €