Christoforos Milionis

Christoforos Milionis
Jahrgang 1932

Christoforos Milionis (1932–2017), geboren bei Ioannina im Nordwesten Griechenlands, studierte Philologie in Thessaloniki und arbeitete als Lehrer. Zwar hat er auch Romane, Essays und Übersetzungen geschrieben, doch er pflegte hauptsächlich die Form der Kurzgeschichte; seine erste erschien 1954 in einer Literaturzeitschrift, 1961 publizierte er die erste Sammlung. Er wurde mit mehreren Preisen ausgezeichnet.

Christoforos Milionis im Netz:

Bücher des Autors

Christoforos Milionis
Softcover
9,50 €