Dietmar Alexy

Dietmar Alexy
Jahrgang 1959

Dietmar Alexy, geb. 30.4.1959, studierte Journalistik in Dortmund zunächst mit dem Ziel, Sportjournalist zu werden. Doch im Laufe seiner beruflichen Tätigkeit erweiterte sich sein Themengebiet auf Kommunalpolitik, Bunte und technische Themen, Verbraucherberichterstattung sowie einige Reiseberichte. Schon während seines Studiums arbeitete er für verschiedene Medien wie die kritische WDR-Hörfunksendung „Quintessenz – Fakten für Verbraucher“. Nach seinem Volontariat bei der größten deutschen Regionalzeitung, der WAZ, berichtete er wie ursprünglich geplant für die Zeitschrift „Revier-Sportschau“ (heute „Revier-Sport“) über Profi-Fußball. Seine Diplom-Arbeit schrieb er als „Oral-History“-Forschung (Gesprochene Geschichte) über die „Verfolgung von Homosexuellen während der Nazi-Zeit“. Im Rahmen

Bücher des Autors

Dietmar Alexy
Softcover
12,50 €