Elisabeth Drescher-Ferstl

Elisabeth Drescher-Ferstl
Jahrgang 1950

Geboren Ende 1950 in einer Kleinstadt begann sie ihre berufliche Laufbahn 1968 als Programmiererin. In den nächsten Jahrzehnten erfuhr die Informatik eine rasante Entwicklung in System- und Hardware Technologie, an der sie als IT-Consultant und Projektmanager maßgeblich beteiligt war. 2002 zog sie mit Ihrem Mann auf einen Bauernhof, den sie für Pferdehaltung umgestalteten. Doch erst 2010 gab sie ihren Beruf auf. Nun fand sie Muße ihre Gedanken und Erfahrungen aufzuschreiben. Ende 2011 brachte sie ihr Erstlingswerk „Lieben Sie Katzen?“, ein Bildband mit Kurzgeschichten, heraus. Es folgten 2013 „Glückliche Pferde“ eine Foto-Dokumentation zu Pferden in artgerechter Haltung, und 2018 „Aus dem Nähkästchen geplaudert“, ihr Erfahrungsbericht aus langjähriger Projektmanagement Praxis.

Elisabeth Drescher-Ferstl im Netz:

Bücher des Autors

Elisabeth Drescher-Ferstl
Softcover
12,90 €