Erika Cecilie Raschee Pohle

Erika Cecilie Raschee Pohle
Jahrgang 1940

Cecilie Rascheé wurde in Sachsen-Anhalt geboren als Kind einer Mutter mit französischen Wurzeln und erlebte die letzten Kriegsjahre als bedrückende Erinnerung. Sie erlernte den Beruf der Kindergärtnerin und nach der Wende arbeitete Sie als Arzthelferin. Als Erika Cäcilie Pohle, wuchs sie in Bad Dürrenberg auf und zog, als Mutter dreier Kinder in die auftsrebende Chemiestadt Schwedt. Dort arbeitet sie mit Ihrem Mann bis zur Wende. Nach seinem Tod begann sie zu schreiben und zu dichten, da einst Ihr Vater sie dazu aufgemuntert hatte. Dieses einzigarte Buch, eine Sammlung von Erzählungen, Gedichte und Märchen zeigt ein faszinierendes und aufregendes Leben aus 8 Jahrzehnten. Liebe, Leid und grenzenlose Dispziplin brachten die Autorin durch schwere Zeiten.

Erika Cecilie Raschee Pohle im Netz:

Bücher des Autors

Erika Cecilie Raschee Pohle
Hardcover
26,99 €