Ernst von Wegen

Ernst von Wegen
Jahrgang 1957

Der Vorname ist echt, das Pseudonym von Wegen soll dem Ernst einen humorvollen Kontrapunkt setzen und verschafft dem Autor gleichzeitig die nötige Distanz zwischen Werk und Person
Geboren 1957, wuchs E. v. W. in bescheidenen Verhältnissen auf. Nach abgebrochener Handelsschule Handwerkerlehre. Danach baute er Industrieanlagen in Europa Asien und Afrika mit auf. Wurde in den 80er Jahren in Niedersachsen sesshaft. Fernstudium Kreatives Schreiben. Publiziert sporadisch in Zeitungen und Zeitschriften. Zur Zeit auf dem Büchermarkt: "Texas - Austria", eine Novelle; "Fliehkräfte", eine Sammlung von Kurzgeschichten; "Der Nackt-Scanner" eine Novelle. Mit dem "Maiglöckchen-Blues legt von Wegen seinen ersten Roman vor.

Ernst von Wegen im Netz:

Bücher des Autors

Ernst von Wegen
Softcover
14,99 €
Ernst von Wegen
Softcover
9,99 €
Ernst von Wegen
Softcover
9,99 €
Ernst von Wegen
ePUB
4,99 €
Ernst von Wegen
Softcover
11,98 €