Franz Xaver Kreuter

Franz Xaver Kreuter
Jahrgang 1900

Kreuter, Franz Xaver, Techniker. * München, 21.2.1842; † ebenda, 17. 5. 1930. Sohn eines Architekten und Ing.; stud. 1852-62 Bauwesen am Polytechnikum in Karlsruhe. Seine erste Tätigkeit führte ihn zunächst 1862 zur Österr. Südbahn-Ges. die ihn beim Bau der Brennerlinie Innsbruck-Bozen. jener damals klass. Schule der Eisenbahnbaukunst, beschäftigte. 1868 einem Rufe Hellwags (s.d,) folgend, wurde er Obering.-Stellvertreter bei der Österr. Nordwestbahn. wo er mit der Planung und den Bauarbeiten der Strecke Chlumetz-Königgrätz-Geiersberg befaßt war. In jene Zeit fällt seine Erfindung eines neuen Universal-Tachymeters, das mit großem Erfolg in die Praxis eingeführt wurde. 1871 machte er eine Studienreise nach Kroatien zu den dort im Bau befindlichen Südbahnlinien und zum Triester Hafenbau.

Bücher des Autors

Franz Xaver Kreuter
Softcover
30,99 €
Franz Xaver Kreuter
Softcover
17,99 €
Franz Xaver Kreuter
ePUB
0,99 €