Gerhard O.A.F. Geisler

Gerhard O.A.F. Geisler
Jahrgang 1925

Ein Schriftsteller und Theaterdichter wäre er gern geworden, doch Gerhard Geisler war Jahrgang 1925 und so zog er nach dem Abitur in den Krieg und als er heimkehrte, war der Bedarf an Dichternovizen eher gering: Gerhard Geisler wurde – Polizist; nur an den Abenden und sonntags blieb Zeit für erste schriftstellerische Arbeiten: Gedichte, kleine Theaterstücke, Romanfragmente, ein Drehbuch... Aber so richtig widmen konnte er sich dieser Passion erst, als sein Berufsleben zu Ende gegangen war. Vor allem für das Theater schrieb er dann viele Jahre lang unermüdlich. Doch zu Lebzeiten war es ihm nicht mehr vergönnt, seine Werke gedruckt oder gar aufgeführt zu sehen.
Sein Sohn Frank Frithjof hat es nun übernommen, Gerhard Geislers literarischen Nachlass aufzubereiten und zu veröffentlichen.

Bücher des Autors

Gerhard O.A.F. Geisler
Softcover
9,63 €
Gerhard O.A.F. Geisler
Softcover
9,62 €