Gonzalo Betancourt

Gonzalo Betancourt
Jahrgang 1930

Gonzalo Betancourt, 1930 (Caracas) – 2003 (Germering),
war ein begnadeter Schauspieler und Opernsänger. Er sang und spielte erfolgreich ausschließlich Hauptrollen aus Werken von Verdi, Puccini und Mascagni. Nach 18 Jahren zog er sich von der Bühne zurück und zog 1970 Deutschland, wo er das Sprach- und Dolmetscher Diplom erwarb, zunächst als Dolmetscher arbeitete und sich als Sprachlehrer weiterbildete. Seine Begeisterung für die Philologie und seine große Liebe zur Bühne führten ihn schließlich zur Ausbildung in der suggestopädischen Methode des Lehrens: Superlearning. Als einer der Suggestopäden der ersten Stunde im europäischen Raum setzte er an etlichen bayerischen Volkshochschulen Maßstäbe für die Möglichkeiten des entspannten Lernens mit Hilfe seiner selbst entworfenen Theaterstücke.

Bücher des Autors

Gonzalo Betancourt
Softcover
17,50 €
Gonzalo Betancourt
Ringbindung
17,50 €