Gruppe Krisis

Gruppe Krisis
Jahrgang 2017

Krisis – Kritik der Warengesellschaft ist ein Zusammenschluss von theoretisch arbeitenden Einzelpersonen und Gruppen, die sich der Reformulierung einer radikalen Kapitalismuskritik jenseits des traditionellen Marxismus verschrieben haben.
Unsere Texte, die wir in Zeitschriften, Zeitungen, Büchern und Internetforen veröffentlichen, finden sich zum allergrößten Teil auf unserer Homepage (www.krisis.org). Theoretisches Kernstück ist die Zeitschrift Krisis, die seit 1986 als publiziert wird und jetzt als Online-Ausgabe, als PoD (hier bei epubli) und als E-Book zu haben ist.

Gruppe Krisis im Netz:

Bücher des Autors

Gruppe Krisis
Softcover
16,00 €
Gruppe Krisis
Softcover
18,00 €