Heike Schwender

Heike Schwender
Jahrgang 1981

Es war einmal ein kleines Mädchen, das zu einer nicht sehr großen Frau heranwuchs.
Sie liebte Bücher. Sie liebte es, zu lesen. Zu träumen. Zu erleben. Sie baute ihren Büchern ein Brett, dann ein Regal, dann viele Regale. Schließlich schmückten ganze Bücherwände alle Zimmer. Doch sie war noch immer nicht zufrieden. Irgendetwas fehlte.
Die Worte. Es war wunderbar, sie zu lesen. Doch sie wollte mehr. Sie wollte sie auch schreiben. Und so begann sie, ihr Leben und ihre Träume, ihre Fantasie und ihre Gefühle zu Wörtern, Sätzen und Büchern zu formen. Diese wundervolle Welt um sie herum gab ihr die zahlreichen Ideen, die sie für ihre Bücher brauchte und sie wollte nun ihre Bücher voller Wunder an die Welt zurückgeben.
Und so liest, träumt, erlebt und schreibt sie noch heute.

Heike Schwender im Netz:

Bücher des Autors

Heike Schwender
Softcover
9,90 €