Hildegund Keul

Hildegund Keul
Jahrgang 1961

PD Dr. Hildegund Keul, geb. 1961, Theologin und Germanistin. Für ihre Habilitationsschrift über Mechthild von Magdeburg erhielt sie den Karl-Rahner Preis 2003. Seit 2003 lehrt sie als Privatdozentin an der Universität Würzburg. Seit 2004 leitet sie die Arbeitsstelle für Frauenseelsorge der Deutschen Bischofskonferenz in Bonn. Seit 2009 apl. Professorin für Fundamentaltheologie und vergleichenden Religionswissenschaft an der Universität Würzburg.

Hildegund Keul im Netz:

Bücher des Autors

Hildegund Keul
ePUB
9,99 €
Hildegund Keul
Softcover
26,56 €