Hiltraud Olbrich

Hiltraud Olbrich
Jahrgang 1937

Hiltraud Olbrich schreibt seit Beginn der siebziger Jahre Gedichte, Lieder und Bücher für Kinder. Ihre spannenden, lustigen aber auch nachdenklichen
Geschichten wurden zum Teil in mehrere Sprachen übersetzt. Für „Eins zu Null für Bert“ wurde sie 1982 mit dem Kinderbuchpreis der Stadt Wien ausgezeichnet.

Bücher des Autors

Hiltraud Olbrich
Hardcover
22,99 €