Ingeborg Rehm

Ingeborg Rehm
Jahrgang 1946

Ingeborg Rehm wurde 1947 in Süddeutschland geborgen und kam als junge Erwachsene in den Hamburger Raum. Nach ihrer beruflichen Zeit bei der Polizei engagierte sie sich verstärkt in verschiedenen Arbeitsbereichen einer evangelischen Freikirche. Besonders zeichnet sie ihre Kreativität aus. So entwickelte sie Spiele für Kinder, schrieb etliche Erzählungen und Kurzgeschichten für Erwachsene und Kinder und befasste sich mit der Aquarellmalerei. Heute lebt sie in einer Kleinstadt an der Elbe.

Bücher des Autors

Ingeborg Rehm
Softcover
7,99 €