Jan van Ommen

Jan van Ommen
Jahrgang 1937

In Amsterdam geboren, wohnhaft in Reinbek bei Hamburg.
Sohn einer niederländischen Widerstandsaktivistin, die als politische Gefangene u.a. im KZ Ravensbrück inhaftiert war.
Mitglied des Arbeitskreises Kirchliche Gedenkstättenarbeit an der KZ-Gedenkstätte Neuengamme.
Vom Autor bisher erschienene Artikel u.a. zum Thema: Niederländische Frauen im Dachauer Außenlager Agfa Kamerawerk, Neuengammer Außenlager Horneburg und in dem zum KZ Groß-Rosen gehörenden Lager Reichenbach.

Bücher des Autors

Jan van Ommen
Softcover
9,50 €