Joppine Drunk

Joppine Drunk
Jahrgang 1948

An dieser kurzen aber denkwürdigen Geschichte sind alle Menschen beteiligt die mich in dieser Zeit begleitet haben. Ohne den Widersachern als auch guten Menschen wäre dieses Kapitel meines Lebens nie erstanden. Ich habe sowohl Namen als auch Fotos der "Gräuelgestalten". Es sollen aber alle anonym bleiben. In unserem Land wird ein Opfer schnell zum Täter. Dann wird analysiert: "Was hat das böse Opfer nur getan, dass der arme Täter so und nicht anders handeln konnte?" Ich habe keine Lust mir eine Verleumdungsklage einzuhandeln. Aus diesem Grund habe ich als Pseudonym geschrieben und alle Namen geändert.
Gott ist mein Zeuge, aber er verteidigt mich nicht vor meinen Widersachern. G.K.L.

Bücher des Autors

Joppine Drunk
Softcover
6,99 €