Jutta Assel

Jutta Assel
Jahrgang 1944

Jutta Assel (1944-†2020) studierte an der LMU München Theaterwissenschaft, Kunstgeschichte und Neuere deutsche Literatur. Tätig als freie Autorin und Beraterin im Kunsthandel, von Kunstsammlern, Galerien und Museen. Langjährige freie Mitarbeiterin des Clemens-Sels-Museums in Neuss, Ausstellungen und Kataloge u.a. zur Bilderbibel, zu Fritz Helmuth Ehmcke, zu „Gerhard Hoehme: Engführung, Hommage à Paul Celan“. Zusammenarbeit mit Georg Jäger am Goethezeitportal, mit zahlreichen Seiten zur Kunst der Goethezeit und des 19. Jahrhunderts, insbesondere von Zeichnungen und Grafik sowie Illustrationen, z.B. zu Goethes "Werther". Engagierte Feministin, tätig in zahlreichen Projekten von und für Frauen.

Jutta Assel im Netz:

Bücher des Autors

Jutta Assel
Hardcover
80,63 €