Karin E. Bell

Karin E. Bell
Jahrgang 1952

Karin E. Bell entdeckte ihre Freude am Schreiben, indem sie Erlebnisse rund ums Aufwachsen ihrer Kinder zu Papier brachte. Daraus entwickelte sich später eine umfangreiche Familienchronik.
Ab 2007: Blogbeiträge bei den "stadtmenschen" des Kölner Stadt-Anzeigers.
2010: Zwei Beiträge in der Anthologie "Köln mal 22" von Dr. Isa Schikorsky.
2012/2013: Veröffentlichung der eBooks "Evelyn, 55 plus", "Evelyn, 58 plus" sowie "Evelyn wird 60".
In ihren Evelyn-Texten befasst sich Karin E. Bell mit Erfahrungen rund ums Älterwerden. Es geht um traurige und ernste, häufiger jedoch um angenehme Alltagssituationen rund um Familie, Beruf, Freundschaften sowie Wünsche und Pläne und die verbleibenden Möglichkeiten, wenn gesundheitlich nicht mehr alles ganz nach Plan läuft.

Bücher des Autors

Karin E. Bell
ePUB
2,49 €
Karin E. Bell
ePUB
2,99 €
Karin E. Bell
ePUB
2,99 €