Luitgard Maria Matuschka

Luitgard Maria Matuschka
Jahrgang 1949

Sie ist eine Reisende durch die Welt und Kulturen Lateinamerikas, Afrikas, Indiens und Pakistans. Bedrohungen und Kriege haben sie geschult im Hören und Sehen. Gefährliche und erheiternde Momente auf ihrem Weg durch die Welt hat sie in 23 Beobachtungen und kleine Geschichten gefasst. Die wärmende Sonne vieler südlicher Länder haben ihr den Schweiß der Angst getrocknet. Oft ist ihr ein Lachen oder auch nur eine Träne geblieben.
Viele Veröffentlichungen und TV-Serien zu Gesundheit in erheiternder Art lassen sie als Psychologin erkennen.
Sie lebte in Heidelberg, Lima/Peru, Luanda/Angola, Maputo/Mosambik und heute im Siebengebirge bei Bonn.

Luitgard Maria Matuschka im Netz:

Bücher des Autors

Luitgard Maria Matuschka
Softcover
12,99 €