MARTINA KESSELINGNITZ

MARTINA KESSELINGNITZ
Jahrgang 1966

ZWISCHEN PRIVATLEBEN, ARBEITSLEBEN UND POLITIK BESTEHT KEIN UNTERSCHIED. DAS IST WENIGEN IM SINNE DER URSACHE UND KONSEQUENZEN KLAR. IN DIESEM SINNE WÜRDE ICH MEIN LEBEN GERNE IN FOLGENDE PARABEL FASSEN: (BERUF) HIER SCHWÄRMT SIE VON STRAFFUSIONEN, DIE IHRE STRAFMARKTMACHT VERSTÄRKEN ≠ (PRIVAT) DORT STELLT SIE FEST, DASS SIE VON EINEM TAG AUF DEN ANDEREN AN EINE ANDERE, GRÖSSERE STRAF- UND RICHTANSTALT DELEGIERT WORDEN IST, DASS SIE PLÖTZLICH IHRE OBERSTE STRAFVORGESETZTE NICHT MEHR KENNT UND DASS SIE, BIS SIE SIE KENNT, BEREITS WIEDER VON EINER GRÖSSEREN GESCHLUCKT WORDEN IST. – DA WOLLTE ICH NICHT MEHR MITMACHEN.

MARTINA KESSELINGNITZ im Netz:

Bücher des Autors

MARTINA KESSELINGNITZ
Ringbindung
49,19 €
MARTINA KESSELINGNITZ
Softcover
39,19 €
MARTINA KESSELINGNITZ
Softcover
23,99 €
MARTINA KESSELINGNITZ
Ringbindung
37,99 €
MARTINA KESSELINGNITZ
Softcover
17,99 €
MARTINA KESSELINGNITZ
Softcover
29,99 €
MARTINA KESSELINGNITZ
Softcover
29,99 €