Manfred Siebler

Manfred Siebler
Jahrgang 1940

Manfred Siebler wurde während des 2. Weltkriegs geboren. Nach dem Hauptschulabschluss absolvierte er zunächst eine Lehre als Elektriker und diente bei der Bundeswehr. Über eine Begabtensonderprüfung absolvierte er die Mittlere Reife und schloss die Höhere Fachschule mit Diplom in Sozialer Arbeit ab. Nach ersten Erfahrungen im Jugendamt Mannheim erprobte er in den Achtziger Jahren in Rheinland-Pfalz eine innovative Betreuungsform für Jugendliche, die eine Alternative zur gängigen Heimerziehung darstellte. Im Landkreis Ludwigshafen wurde damit die „Schutzhilfe“ installiert, die Jugendlichen eigene Wohnungen zur Verfügung stellt und sie dort ambulant betreut.
„Gib mir Schutz“ beruht auf Erlebnissen mit zwei Jugendlichen, die der Autor fünf Jahre in der Schutzhilfe begleitet hat.

Manfred Siebler im Netz:

Bücher des Autors

Manfred Siebler
Softcover
18,99 €