Mario Voigt

Mario Voigt
Jahrgang 1977

Prof. Dr. Mario Voigt forscht und lehrt als Professor für Digitale Transformation und Politik an der Quadriga Hochschule Berlin. Seine Forschung konzentriert sich auf die Innovationszyklen der politischen Kommunikation, des digitalen Campaignings und der Verbindung von Grassrootskampagnen mit digitalen Anwendungen und Big Data. Er berät Unternehmen, Verbände und Agenturen in Projekten der Digitalen Transformation, Strategie und Kommunikation. Im Bundestagswahlkampf 2017 war Voigt Strategieberater für Mobilisierung und konzeptioneller Kampagnenmanager für das Mobilisierungsprojekt connect17 der CDU Deutschlands. Seit 2009 wurde Voigt zweimal als Abgeordneter direkt in den Thüringer Landtag gewählt und ist Sprecher für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitale Gesellschaft.

Mario Voigt im Netz:

Bücher des Autors

Mario Voigt
Softcover
26,99 €