Martina Hörle

Martina Hörle
Jahrgang 1959

Martina Hörle, geboren 1959 in Solingen, geprüfte Betriebswirtin, arbeitet als freiberufliche Text- und Fotojournalistin. Zuvor war sie viele Jahre als Dozentin in kaufmännischen Fortbildungen und Umschulungen tätig.
Literarisch ist sie gerne in mystischen Welten unterwegs, schreibt Kurzgeschichten, Märchen und lyrische Texte. Sie spielt mit dem Unbekannten und versetzt ihre Leser in eine Welt zwischen den Welten, in der alles möglich, doch nichts sicher ist.
Sie organisiert kulturelle Veranstaltungen und übernimmt als Laudatorin die Eröffnung von Vernissagen.
2014 schloss sie die Fortbildung als Märchenerzählerin ab und gründete im gleichen Jahr die Solinger Autorenrunde.
Seit 2020 ist sie Mitglied im Westdeutschen Autorenverband und im Freien Deutschen Autorenverband NRW.

Martina Hörle im Netz:

Bücher des Autors

Martina Hörle
Softcover
12,90 €