Olivier Watroba

Olivier Watroba
Jahrgang 1980

Olivier Watroba wurde 1980 in Eupen, dem deutschsprachigen Osten Belgiens, geboren. Laut Aussage seiner Eltern habe es seit seiner frühesten Kindheit nur zwei Dinge bedurft, um ihren Sohn zufriedenzustellen: Stift und Papier (später gesellte sich dann noch der Game Boy hinzu).
Nach seinem Master in Germanischen Sprachen an der Université de Liège zog es ihn rasch wieder an seine alte Schule zurück, wo er seit 2004 Deutsch und Theater unterrichtet. Nach der Arbeit widmet er sich seiner Familie und schreibt unter anderem Kurzgeschichten und Romane.

Bücher des Autors