Peter Epp

Peter Epp
Jahrgang 1948

Musikalischer Werdegang
Peter Epp (1948) hat das Konservatorium in Donezk, Ukraine, in Klasse Chordirigieren bei Professor V. L. Bacharew abgeschlossen.
Als Solosänger und Musikautor wurde er Preisträger der Wettbewerbe in Moskau (1987), Kiew (1989), Orjol (1990). Künstlerische Kontakte zu großen Musikern wie Konstantin Orbeljan, Jevgenij Martynow, Igor Krutoj, Alexej Maschukow haben in seinem Künstlerleben eine große Rolle gespielt.
Die Arbeit an der Philharmonie Donezk und Konzertreisen durch die Ukraine, Sibirien, Fernen Osten und europäisches Teil Russlands, genauso wie die Arbeit an einer Reihe anderer Musikeinrichtungen als Organisator und Leiter, haben ihm eine reiche Erfahrung in der Bearbeitung der Musikstücke eingebracht und ihn als Autor der Instrumentalmusik geprägt.

Bücher des Autors

Peter Epp
Softcover
9,99 €
Peter Epp
Softcover
15,99 €