Peter Weber

Peter Weber
Jahrgang 1952

Peter Weber wurde im Jahr 1952 in Hameln an der Weser geboren und arbeitete nach einem Studium der Germanistik und Kunstpädagogik als Lehrer an einem Gymnasium. Aus dem beruflichen Umgang mit Kunst und Literatur heraus entwickelte sich sein Interesse an kulturhistorischen Themen wie der Geschichte der Gärten, insbesondere der Landschaftsgärten des 18. und 19. Jahrhunderts, was im Jahr 2015 in die Veröffentlichung eines Buches zur Bedeutung der Rasenbank als Ausstattungsstück alter Gärten mündete.
Ein weiterer Interessenschwerpunkt Webers liegt in der Thematik historischer Reisen. Die Fülle und der besondere Reiz historischer Reiseberichte gaben Anstoß für sein aktuelles Buch „Auf Reisen in deutschen Städten und Landschaften des 19. Jahrhunderts“.

Bücher des Autors