Phönix Amyntorides

Phönix Amyntorides
Jahrgang 1998

Amyntorides ist das Pseudonym eines Autors, der durch die Bücher seine Lebensgeschichten erzählt und aufmerksam auf das macht, was nur langsam an Ernsthaftigkeit in der Gesellschaft gewinnt - mentale Krankheiten. Auch ist die Akzeptanz und Unterstützung der LGBTQI+ Community ein sehr wichtiges Anliegen, welches in den Büchern Gehör findet.

Bücher des Autors

Phönix Amyntorides
Softcover
9,99 €