Rudolf Maas

Rudolf Maas
Jahrgang 2019

Rudolf Maas ist Schriftsteller aus Leidenschaft.
Doch auf der Reise in die Literatur wurde er gezwungen viele Hürden zu überwinden.
Mit 17 Jahren wurde Maas als Wehrmachtssoldat an die Ostfront abkommandiert und geriet für vier Jahre in sowjetische Kriegsgefangenschaft. Nach seiner Freilassung absolvierte er ein anspruchsvolles Chemiestudium und schuf die Grundlagen für den Reaktorbau einer Fabrik für biologisch abbaubare Waschmittel.
Die Liebe zu einer jüdischen Holländerin endete in dem Beschluss in die Niederlande auszuwandern. Trotz seiner deutschen Herkunft und der noch frischen Kriegserinnerungen, schaffte Maas es, sich zu integrieren.
Zum Ende seiner Berufskarriere entdeckte er seine Leidenschaft für das Schreiben.

Bücher des Autors

Rudolf Maas
ePUB
13,99 €
Rudolf Maas
Softcover
18,19 €