Sophie Delest

Sophie Delest
Jahrgang 1982

Geboren 1982 in Lodz. Germanistin, MA Sc in Professional Intercultural Communication, Übersetzerin, Künstlerin. Sie lebte in Lodz, Warschau, Magdeburg, Berlin, Riga, Celle und lebt heute in Braunschweig. Ihr Hauptmedium ist die Malerei, sie greift jedoch auch gerne zu anderen Ausdrucksformen. Im Zentrum ihrer künstlerischen Arbeit stehen Geschichte, Sprache und Tanz als Kommunikationsmittel. Ihre Werke versucht sie fast immer in den Kontext einer Bewegung zu setzen, denn wie sie selbst sagt „Arbeiten, die nur Momente auffangen, sind nicht mehr ausreichend, um etwas von der gegenwärtigen, durch Hektik beherrschte Welt zu erzählen.“ Ihre Projekte haben oft den Anspruch einer sozio-psychologischen Kunst. Sie ist vor allem in Mittel- und Osteuropa tätig.

Bücher des Autors