Sozialkritische Professionals der Pfalz (SkPdP)

Sozialkritische Professionals der Pfalz (SkPdP)
Jahrgang 2015

Wer sind wir? – eine kleine Geschichte: Den Bürgern ist erstens keine Unterscheidung und als Volkssouverän zweitens nur eine vermeintlich wissende Abstimmung zuzutrauen. Hinreichend juristischen Kitt und zugleich politische Euphorie borgt die anwaltlich moderierte, rhetorische Infragestellung der Dialektik: „Wer wisse und wüßte schon zwischen ‚Freiheitlich-Demokratischer Grundordnung‘, ‚Demokratisch-Freiheitlicher-Grundordnung‘, ‚Grundordentlich-Freiheitlicher-Demokratie‘, ‚Grundordentlich-Demokratischer-Freiheit‘, ‚Ordentlich-Gründlicher- Freiheitsdemokratie‘, ‚Ordentlich-Gründlicher-Demokratiefreiheit‘ – um nur wenige Beispiele zu erheben – zu unterscheiden? – wir versuchen es.

Sozialkritische Professionals der Pfalz (SkPdP) im Netz:

Bücher des Autors

Sozialkritische Professiona...
Softcover
49,99 €
Sozialkritische Professiona...
Ringbindung
38,33 €
Sozialkritische Professiona...
Softcover
49,19 €
Sozialkritische Professiona...
Softcover
59,99 €
Sozialkritische Professiona...
Softcover
12,99 €
Sozialkritische Professiona...
Softcover
59,95 €
Sozialkritische Professiona...
Softcover
88,88 €
Sozialkritische Professiona...
Softcover
49,99 €
Sozialkritische Professiona...
Softcover
75,99 €
Sozialkritische Professiona...
Hardcover
59,12 €
Sozialkritische Professiona...
Hardcover
59,11 €
Sozialkritische Professiona...
Softcover
39,99 €
Sozialkritische Professiona...
Softcover
49,19 €