Tine Link

Tine Link
Jahrgang 1988

Tine Link hatte schon in frühen Jahren Freude daran Geschichten zu schreiben. Während diese anfänglich ausschließlich an Kinder und Jugendliche gerichtet waren, entdeckte Sie als junge Erwachsene ihre Leidenschaft zur Kriminalistik.
Bald ging Sie dieser Beschäftigung nicht nur als Hobby nach sondern beschloss sich durch ein Studium noch mehr in die Materie zu vertiefen.
Während der Studienzeit entstand die Idee die Vielzahl an Fälle, welche sie kennen gelernt hatte zu teilen und in der Rätselspielserie R.I.P. das tödliche Rätselbuch zu veröffentlichen.

Bücher des Autors