Wilhelm Seiffhart

Wilhelm Seiffhart
Jahrgang 1901

Der Autor, Wilhelm Seiffhart, Jahrgang 1867, war ein Klempnergeselle, der Zeit seines Lebens Tagebuch führte und so in bewegten Zeiten Zeitzeugengeschichte schrieb. Zunächst berichtet er über seine Wanderjahre als Klempnergeselle von 1884 bis 1895 im deutschen Kaiserreich und seine gescheiterten Versuche, sich ohne ausreichendes Kapital als Klempnermeister zu etablieren.
Später beschreibt er dann die Hungerjahre und die kalten Steckrübenwinter an der deutschen Heimatfront im 1. Weltkrieg und die sich nach dem Ende des Krieges entwickelnde deutsche Revolution, die das Kaiserreich hinwegfegte.
Schließlich ist es dann die zunächst schleichende und dann galoppierende Inflation, die er uns mit Fakten und Preisen sehr detailliert miterleben lässt.

Bücher des Autors

Wilhelm Seiffhart
Softcover
9,99 €
Wilhelm Seiffhart
Softcover
8,99 €