Wolf Bergelt

Wolf Bergelt
Jahrgang 1951

begreift das Sein als freie Selbstgestaltung, dessen Sinn Begegnung und "soziale Plastik" (Beuys) ist. Diese Haltung führte ihn auf Wege, wo Schaffens- und Erkenntnisfreude immer wieder kreative Regsamkeit gebiert, die er als Musiker, Forscher, Autor und Dichter erlebt. Autorenseite: bergelt-buch.jimdo.com

Bücher des Autors

Wolf Bergelt
Softcover
12,80 €