Yaël Anaïs du Toit

Yaël Anaïs du Toit
Jahrgang 1992

Die Pianistin Yaël Anaïs du Toit wurde 1992 in eine deutsch-französische Musikerfamilie geboren. Den ersten Klavierunterricht erhielt sie im Alter von fünf Jahren bei Seraina Janett. Der Pianist und Komponist Stefan Wirth bereitete sie während der Gymnasialzeit auf das Musikstudium vor. Sie gewann den 1. Preis des Jugend-Kompositionswettbewerbes der Camerata Zürich. 2010-2018 studierte sie bei Professor Karl-Andreas Kolly und Christoph Berner an der Zürcher Hochschule der Künste. Als leidenschaftliche Kammermusikerin arbeitet sie regelmässig mit Mitgliedern des Opernhauses Zürich zusammen, welche auch ihre Kompositionen aufführen.
Yaël Anaïs du Toit hat einen Lehrauftrag an Musikschule Konservatorium Zürich und komponiert engagiert für ihre Schülerinnen und Schüler.

Yaël Anaïs du Toit im Netz:

Bücher des Autors

Yaël Anaïs du Toit
Ringbindung
18,90 €