marc domin

marc domin
Jahrgang 1968

Wolfsburgs einziger Untergrundautor. Mit dem Skandalbuch "Viertel nach Untergang" katapultiert sich Marc Domin selbst ins Abseits und steht somit außerhalb der bundesdeutschen Literaturszene.
Diese Art der Kurzgeschichten läßt niemanden kalt und der Sturm, welcher beispielsweise durch die deutsche Poetry-Slam Szene brauste, suchte seinesgleichen. Revolutionär, menschenverachtend, vulgär und dabei immer mit einem Augenzwinkern. Das Buch ist nichts für Leser mit schwachen Nerven. "VIERTEL NACH UNTERGANG"...alles andere ist lauwarmer Durchschnitt!

Bücher des Autors

marc domin
Softcover
10,90 €