1000 Jahre Judentum in Regensburg (500-1500) - Ein Lesebuch jüdischer Geschichte von Regensburg - Rainer Krämer
Softcover 21,50 €
In den Warenkorb

1000 Jahre Judentum in Regensburg (500-1500)

Ein Lesebuch jüdischer Geschichte von Regensburg

Beschreibung

Mit dem letzten Abzug der Römer um 500, in und um „Ratispona“ vereinzelt, spätestens dann 981 „Auf der Scierstatt“ in Regensburg-Stadtamhof höchst kaiserlich nachgewiesen, lebten Juden ... weiterlesen

Buchdetails

Sprache: Deutsch

ISBN: 9783741847608

Format: DIN A5 hoch

Seiten: 340

Altersempfehlung: keine Altersbeschränkung (1 - 99 Jahre) (1 - 99)

Erscheinungsdatum:

Schlagworte: juden, neupfarrplatz, judengasse, kaiser, gulden, synagoge

Buch melden

Bei Fragen zum Jugendschutz kontaktieren Sie bitte unsere Autorenberatung.
 

Weitere Titel von Rainer Krämer

  • Die „Wündärzny“ von 1460

  • Wenn Steine reden

  • Bader, Hebammen, Wundärzte

  • Die Kapitulation von Regensburg am 27...

  • Das alte Regensburg

  • Stadtamhof wird wachgeküsst

  • Das große Regensburger Historien-Quiz

  • Die Patrizier zu Regensburg

  • Die politische Geschichte Bayerns

  • Regensburger "Chronique scandaleuse" ...

  • Regensburger "Chronique scandaleuse" ...

  • Regensburger "Chronique scandaleuse" ...

  • Regensburg im "Schwedenkrieg" 1633 - ...

  • Who is who? one.eight.one.two 1812...

  • Prinz Blau von der Abbach-Burg (Eng...

  • Quo vadis Ratisbonae ? Historie von ...

  • Regensburger Kräuterbuch I

  • Regensburger Kräuterbuch II

  • Die Pest in Regensburg (1300 - 1700)

  • Prinz Blau von der Abbach-Burg

  • Die Geschichte der Regensburger Apoth...

  • 1400 Regensburger Straßennamen